Weiter empfehlen
Zahlungsarten
Lieferung und Versandkosten

Wir versenden ausschließlich innerhalb Deutschland per DHL/Deutsche Post AG, DPD. Ein Versand der Ware in € - Länder ist mit Hermes Logistik, DPD möglich. Falls Sie zu Hause nicht zu erreichen sind, werden Sie von der DHL benachrichtigt und Sie können das Paket dann in einer Postfiliale in Ihrer Nähe problemlos (unter Vorlage der Benachrichtigungskarte) abholen. 
Nachnahme-Sendungen können in der Post-Filiale auch mit EC-Karte bezahlt werden.
Bitte beachten Sie, mit Hermes Logistik, DPD erfolgt kein Nachnameversand!

Bestellungen aus Deutschland

Gewicht Nachname (DHL) Vorkasse (DHL) Vorkasse (DPD)
bis  2 kg 10,99 €   4,99 €
bis   2 kg 4,20 €
bis 25 kg 6,60 €
bis 10 kg 11,90 €   5,90 €
bis 20 kg 12,90 €   6,90 €
bis 31,5 kg 13,90 €   7,90 € bis 50 kg  11,80 €

 

Hinweis für Sie bei Nachnahme-Sendungen: Der DHL- Mitarbeiter erhebt 2 € Übermittlungsentgelt von Ihnen, auf Rechnung der DHL. Falls Sie für diese 2 € einen Beleg benötigen, wenden Sie sich bitte an den Zusteller.

Bestellung aus dem Ausland

Der Versand erfolgt nur in diese Länder: Belgien, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Luxemburg, Niederlande, Portugal, Slowenien, Spanien, Österreich

Vorkasse (Hermes, DPD)
bis 25 kg ab 10,00 €
bis 50 kg 32,00 €
ab 50 kg 48,00 €

Bestellung aus Schweiz und Lichtenstein

 Vorkasse (DHL)

 bis   2 kg            15,90 €      Paketmaße beachten
 bis 10 kg            35,00 €

 

 

 


Der Preis von Waren und Leistungen bestimmt sich nach der im Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preisliste der Tsche – Deu.

Gegenüber Unternehmern von Tsche – Deu mitgeteilte Preise enthalten keine Mehrwertsteuer und keine Frachtkosten. Die zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung geltende Mehrwertsteuer sowie über die Verladung am Auslieferungslager von Tsche – Deu hinausgehenden Frachtkosten sind vom Unternehmerkunden zusätzlich zu zahlen.

Gegenüber Verbrauchern genannte Preise verstehen sich einschließlich Mehrwertsteuer.

Lieferungen erfolgen ab Auslieferungslager von Tsche – Deu auf Gefahr und Kosten des Kunden.

Von Tsche – Deu mitgeteilte Lieferfristen sind unverbindliche Angaben über voraussichtliche Lieferzeiträume. Soweit nicht ausdrücklich von Tsche – Deu als verbindlich bezeichnet, sind es keine Fristen, die im Falle einer Überschreitung den Kunden zu einem Rücktritt ohne gesonderte Fristsetzung berechtigen.

Ohne anderslautende schriftliche Vereinbarung erfolgt die Lieferung von Waren stets unfrei und auf Kosten des Kunden. Eine Verpflichtung zum Abschluss einer Transportversicherung durch Tsche – Deu besteht nicht. Tsche – Deu ist berechtigt, Versandart und Versandweg frei zu wählen.

Beim Versendungskauf an Unternehmer geht die Gefahr zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Ware mit Übergabe an die zur Auslieferung bestimmte Person auf den Kunden über.

Erhält Tsche – Deu die bestellte Ware aus Gründen, die sie nicht zu vertreten hat, vom Hersteller oder Vorlieferanten selbst nicht geliefert, oder ist aus Gründen höherer Gewalt nicht in der Lage, den vertraglichen Pflichten nachzukommen, kann Tsche – Deu von einem Vertrag zurücktreten. Schadenersatzansprüche des Kunden entstehen hieraus nicht.

Tsche – Deu ist berechtigt, Teillieferungen vorzunehmen.

Tsche - Deu ist berechtigt, einen Mehraufwand für die Bearbeitung bei Zahlsystemen ( z.B. PayPal ) in Rechnung zu stellen. 

 
Zurück
 
Marken, Zeichen und Namen der angebotenen Waren sind rechtlich geschützt. Tsche-Deu maßt sich nicht an,
Rechte an geschützten Namen und Marken zu haben. Dies stehen allein den Inhabern zu. Soweit Tsche-Deu rechtlich geschützte
Begriffe verwendet, dienen dies ausschließlicher der Beschreibung der angebotenen Waren.